1
/
37

Ersatzneubau MZH und Erweiterung SA Hofwies, 8187 Weiach

Das vorliegende Projekt ergänzt die Schulanlage Hofwies einerseits im Norden durch einen Ersatzneubau und andererseits im Süden durch die Erweiterung des bestehenden Schulhauses.

Während sich die Erweiterung dem gebauten Kontext anpasst, wird mit dem Mehrzwecktrakt ein neuer Akzent gesetzt.

Die Stärken des Projekts liegen neben der Ausdruckskraft einer zeitlosen Architektursprache in erster Linie in der Funktionalität, der Flexibilität der Raumstrukturen sowie der Nutzungsbeziehungen.