15
/
36

Schulanlage Früebli Dielsdorf

Das Projekt zeigt im Nordwesten einen schlichten 3-geschossigen Anbau in Glas und Sichtbeton. Der Anbau ergänzt das Raumprogramm der Schulanlage Früebli um drei Grossgruppenräume, die im Zusammenspiel mit den Regelklassenzimmern die räumlichen Defizite beheben. Die im Anbau integrierte Liftanlage verbindet das Untergeschoss mit sämtlichen Obergeschossen, erfüllt somit die Anforderungen des Behindertengleichstellungsgesetzes und vereinfacht gleichzeitig die Arbeiten im Bereich der Raumpflege. Nebst umfangreichen feuerpolizeilichen Sanierungsarbeiten im Untergeschoss sowie im Bereich des Gruppenraumes im 1. Obergeschoss ergänzen neue Beleuchtungskörper in den Unterrichtsräumen sowie funktional und energetisch optimierte Lichtsteuerungen die baulichen Massnahmen im Innenraum.